evoreal beruft ehemaligen BImA-Chef in den Beirat

evoreal hat ein neues Beiratsmitglied: Dr. Jürgen Gehb (65) unterstützt mit seiner langjährigen juristischen Erfahrung seit Mai 2018 die Geschäftsführung, bestehend aus Frank Stern, Frank Petersen und Marius Marschall von Bieberstein. Damit löst Gehb Dirk Hasselbring, der sich auf seine Aufgaben als Vorstand der DIC AG in Frankfurt am Main konzentrieren will, ab.

Hamburg, im Juni 2018: Dr. Jürgen Gehb wurde von der Gesellschafterversammlung von evoreal in den Beirat berufen. Er verbrachte mehrere Jahre in der Stadt Kassel, wo er u. a. als Richter am Verwaltungsgerichtshof tätig war und vier Jahre lang das Amt des Bürgermeisters innehatte. Als langjähriges Mitglied des Deutschen Bundestages war er u. a. als rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sowie als Mitglied des Ausschusses für die Wahl der Richter der obersten Gerichtshöfe des Bundes tätig. Zuletzt wirkte Gehb als Sprecher des Vorstandes der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). Seit 2013 nimmt Gehb außerdem seine Aufgaben als Mitglied im Präsidium des „Zentralen Immobilienausschusses e.V. (ZIA) wahr.

„Mit Dr. Gehb haben wir einen sehr erfahrenen Berater an unserer Seite, der sowohl die wirtschaftlichen als auch die politischen Ansprüche unserer Branche kennt“, erklärt Marius Marschall von Bieberstein, geschäftsführender Gesellschafter der evoreal und bedankt sich gleichzeitig bei Dirk Hasselbring für seine sehr wertvolle Unterstützung in seiner Zeit als Beirat. „In meiner beruflichen Laufbahn habe ich schon einige Stationen abgedeckt – bei einem Projektentwickler war ich bisher nicht tätig, umso mehr freue ich mich auf diese neue Aufgabe als Beiratsmitglied und hoffe, mich und meine Erfahrungen an dieser Stelle einbringen zu können“, fügt Dr. Jürgen Gehb hinzu.

Der Beirat von evoreal vertritt die Interessen der Gesellschafter und berät die Geschäftsführung in Fragen der Unternehmensstrategie, bei Investitionsentscheidungen und Projektfinanzierungen.