Management

Marius Marschall von Bieberstein

Gesellschafter, Geschäftsführer

Studium
Bachelor of Arts in European Business Administration, Cologne Business School, Köln.

Beruflicher Werdegang
Marius Marschall von Bieberstein, begann nach seinem Studium des European Business seine Karriere mit einem Führungskräftenachwuchsprogramm bei der Mercedes Benz Bank AG in Stuttgart. Danach folgten Stationen in verschiedenen Gesellschaften des Daimler-Konzerns in den Bereichen Vertrieb und Business Development auf nationaler und europäischer Ebene.

Im Jahr 2006 gründeten Benjamin Otto und Marius Marschall ihre erste gemeinsame Unternehmung als Teil der bestehenden Firmengruppe von Benjamin Otto. In den Folgejahren wurden weitere bau- und techniklastige Geschäftsbereiche aufgebaut und gekauft. Seit 2009 sind Benjamin Otto und Marius Marschall mit der evoreal Gruppe im Bereich der Immobilienentwicklung erfolgreich am Markt etabliert. Die evoreal Gruppe beschäftigt heute 17 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und hat in den Jahren seit ihrer Gründung Immobilien im Wert von über 100 Millionen Euro gebaut und verkauft. Das revolvierende Projektvolumen beträgt ca. 150 Millionen Euro und ist von Wachstumsplänen für die kommenden Jahre geprägt.

Innerhalb der evoreal Holding verantwortet Marius Marschall den kaufmännischen Bereich und zusammen mit Benjamin Otto und dem Beirat der evoreal die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie.

Benjamin Otto

Gesellschafter, Geschäftsführer

Ausbildung
Bankkaufmann bei der Berenberg Bank, Hamburg.

Studium
Bachelor of Arts in International Business, European Business School, London.

Beruflicher Werdegang
Benjamin Otto, startete seine berufliche Karriere bei Deutschlands ältester Privatbank, bevor er sein Studium des International Business an der European Business School in London absolvierte. Nach beruflichen Auslandsstationen in Madrid und Buenos Aires, geleitet von seinem Faible für Technik und Unternehmertum, folgte im Jahr 2002 die Gründung der Intelligent House Solutions, als Ausstatter von privaten und gewerblichen Gebäuden mit hochwertiger Architektur und innovativer Technik. Was als kleine Unternehmung in einem Nischenmarkt startete, entwickelte sich dynamisch zu einer mittelständischen Firmengruppe, der evoreal Holding.

Von 2012 bis 2015 war Benjamin Otto Geschäftsführer des E-Commerce Start-ups Collins innerhalb der otto group. Seit dem 01.06.2015 ist Benjamin Otto Mitglied im Gesellschafterrat der otto group und im Stiftungsrat der Michael Otto Stiftung als Mehrheitseigentümerin der otto group. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit in der otto group ist Benjamin Otto ein engagierter Investor im Start Up und Venture Capital Bereich. Gesellschaftlich bleibt Benjamin Otto mit der von ihm gegründeten HHI Holistic Health Institute Stiftung aktiv.

Nach seinem Wechsel zur otto group, verantwortet Benjamin Otto, zusammen mit Marius Marschall und dem Beirat der evoreal, die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie.